Hogar La Aurora - Chikitin

Direkt zum Seiteninhalt
Hogar La Aurora
Vorstellung des Kinderheims "La Aurora"

ChiKitin e.V. unterstützt das Kinderheim "La Aurora" in Lautaro/Chile. Lautaro befindet sich in der Nähe von Temuco, der Hauptstadt der IX. Region (Región de la Araucaniá), bzw. ca. 600 km südlich von Santiago de Chile.

Ein kirchlicher Träger hat das Heim vor ca. 60 Jahren aufgebaut. "La Aurora" ist staatlich anerkannt und registriert. Die Grundversorgung des Heims wird durch staatliche Fördermittel gewährleistet.

Das Heim beherbergt Mädchen mit psychosozialen Störungen, Mißbrauchs- und Gewalterfahrungen. Bis zu 48 Mädchen im Alter von 2 bis 18 Jahren finden hier ihr Zuhause.

Die Heimdirektorin steht mit ChiKitin e.V. in direktem Kontakt. Nachfolgend ein Auszug aus unserer Korrespondenz: "Wir sind eine Einrichtung, die sich im Laufe der Zeit, trotz permanenten Geldmangels weiterentwickelt hat. Unser einziges Ansinnen ist es, für die Kinder da zu sein, deren Rechte, auf die eine oder andere Weise verletzt worden sind. Auf die Hilfe von Eltern oder Verwandten kann man nicht zählen. Jedes Mal, wenn ein neues Kind im Heim eintrifft, heißt unser Leitspruch: Wir haben es gerettet!"
Zurück zum Seiteninhalt